veggekocht-Adventskalender: 15. Dezmeber – Fix für Chili sin/con carne | vegan, glutenfrei, sojafrei

Ohh, was versteckt sich denn da hinter Türchen #15 des veggekocht-Adventskalenders?
Na komm, raus mit dir. Zeig dich. Ahh, da ist es ja: Fix für Chili sin/con carne.

Habt ihr solche Gewürzmischungen schon einmal selbst gemacht? Es ist gar nicht so schwer. Man muss nur etwas herum probieren, bis man das für sich beste Mischungsverhältnis gefunden hat. Aber dann heißt es „Adieu Tütenmischung, Auf nimmer Wiedersehen E-Nummern und Geschmacksverstärker und Hallo eigene Rezeptur“. Ich habe noch mehr solcher Mischungen in Planung.

Zutaten für ein 200 ml-Glas:

  • 4 Tl Paprikapulver, edelsüß

  • 4 Tl Cumin/Kreuzkümmel

  • 4 Tl Oregano, getrocknet

  • 4 Tl Salz

  • 3 Tl Paprikapulver, rosenscharf

  • 2 Tl Paprikapulver, smoked Paprika

  • 2 Tl Thymian, getrocknet

  • 2 Tl Cayennepfeffer

  • 2 Tl schwarzer Pfeffer

  • 2 Tl bunter Pfeffer

  • 2 Tl Lorbeer, getrocknet

  • 1 Tl Chiliflocken

  • 1 Tl Koriander

  • 1 Tl Backkakao

  • 1 Tl Piment

  • 1 Tl Nelke

  • 1 Tl Zimt

Zubereitung:

Die Zubereitung ist eigentlich ganz einfach: alles in ein Gefäß geben und gut mischen. 😉
Je nachdem, ob ihr z.B. ganze Pfefferkörner oder gemahlene nehmt, müsst ihr dies natürlich vorher noch mahlen. Ebenso bei Piment und Nelke. Am Einfachsten geht das, wenn ihr alles in einen Mörser packt und guuuut mörsert. Ja, das geht in die Arme, aaaber, das gibt dann auch Muckis. 😉

Hinweis:
Dieses Fix beinhaltet kein Verdickungsmittel, da ich mein Chili, falls nötig, mit einer gerieben, rohen Kartoffel andicke. Wer möchte kann diesem noch 1-2 Tl Mais-/Kartoffelstärke zufügen, so dickt das Fix das Chili direkt mit an.

Dosierung:
Was die Dosierung angeht, so muss das jeder selbst entscheiden, wie viel er/sie braucht, damit das Chili am Besten schmeckt. Ich nehme für ein 4 Portionen-Chili 1 ½ El Chili-Fix.

Mein Rezept für Chili sin carne findet ihr hier.
Chili sin carne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s