Pizzateig

Heute möchte ich mit euch mein Rezept für selbstgemachte Pizza teilen.

Die Pizzasoße habt ihr ja eben schon gesehen, hier kommt nun der Pizzateig. Ok, vlt. die falsche Reihenfolge… 😉

Pizzateig_1Zutaten für 1 ½ – 2 Blech:

  • 350-400 g Mehl
  • 250 ml warmes – heißes Wasser
  • 1 Pä. Trockenhefe
  • 1 ½ Tl Salz
  • ggf. frische oder TK-Kräuter (z.B. Oregano, Majoran, Rosmarin, Thymian usw.)

Zubereitungszeit: 10 + 10 Min
Kühl-/Gehzeit: 10 + 45-60 Min
Koch-/Backzeit: 15-20 Min

Zubereitung:
Pizzateig_2

Hefe und Salz in eine Schüssel geben und mit dem Wasser vermischen, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Die Mischung abgedeckt ca. 10 Min gehen lassen.

Pizzateig_3

Kräuter ins Wasser geben. Soviel Mehl zum Wasser geben, bis eine geschmeidige Kugel entsteht.

Pizzateig_4

Den Teig abgedeckt 45-60 Min gehen lassen.

Pizzateig_5

Den Teig in zwei Teile teilen und auf 2 Backblechen ausrollen. Entweder mit dem Nudelholz oder mit den Händen. Je nachdem, wie dick man den Boden haben möchte, werden die Pizzen kleiner oder größer.

Pizzateig_6

Soße drauf, Belag und im vorgeheizten Ofen bei 180°C je nach Geschmack ca. 15-20 Min backen.

Pizzateig_7

Ich hoffe die Pizza schmeckt euch genauso gut, wie uns. 🙂

Advertisements

2 thoughts on “Pizzateig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s